Berufsausbildung

Junge Menschen, die nach der Schule direkt in die Arbeitswelt einsteigen und einen Beruf erlernen möchten, sind bei den Stadtwerken Cottbus an der richtigen Adresse. Im Technischen Bereich bieten wir eine breite Spanne an Ausbildungsberufen.

Für das beginnende Ausbildungsjahr zum 01.09.2017 sind die Auswahlverfahren bereits abgeschlossen.

Fragen zur Berufsausbildung bei uns beantworten wir gern auch unter: bewerbung@stadtwerke-cottbus.de

Elektroniker/in

Sie lernen, wie elektrische Anlagen fachgerecht installiert, gewartet oder überwacht und Störungen behoben werden.

Zu den Fachgebieten zählen:

Anlagenmechaniker/in

Sie lernen und arbeiten dort, wo Rohrleitungen sowie klima- und lüftungstechnische Anlagen hergestellt, erweitert, umgebaut oder instandgesetzt werden.

Zu den Einsatzgebieten zählen:

Mechatroniker/in

Sie lernen, mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu bauen, komplexe Systeme zu montieren und Steuerungssoftware zu installieren. Danach lernt man, wie mechatronische Systeme bedient, gewartet und repariert werden.

Zu den Einsatzgebieten zählen: