FAQ – HINWEISE

Warum bieten die Stadtwerke Cottbus GmbH „Tauschen & Verschenken in Cottbus“ als zusätzliches Online-Angebot an?

»Energiesparen« ist in aller Munde!

Wir, die Stadtwerke Cottbus GmbH, verstehen darunter auch das Vermeiden von Müll und die durch längere Nutzung von Gegenständen verbundene Ressourcenschonung.

Unser Motto daher:
„Tauschen bzw. Verschenken anstatt Wegwerfen!“

So besitzt der eine Gegenstände, für die er selbst keine Verwendung mehr hat. Wiederum ein anderer sucht aber genau nach diesem Gegenstand.
Unsere Plattform soll helfen, dass sich beide Seiten, der Suchende und der Bietende, treffen und die Gegenstände dadurch neue Nutzer finden und sich ihre Lebensdauer damit verlängert.

Jede Privatperson kann auf unserer Online-Plattform „Tauschen & Verschenken in Cottbus“ kostenlos Gegenstände (z.B. Möbel, Haushaltsgeräte, Kleidung, Werkzeuge, etc.) tauschen, verschenken und suchen.
Eine möglichst genaue Beschreibung und am besten ergänzt mit verschieden Fotos ist für das erfolgreiche Finden eines neuen Nutzers hilfreich.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, welche Sie automatisch anerkennen, sobald Sie das Online-Angebot „Tauschen & Verschenken in Cottbus“ der Stadtwerke Cottbus GmbH nutzen.

Wie funktioniert das Ganze?

Unser Angebot „Tauschen & Verschenken in Cottbus“ startet mit dem Menüpunkt „Inserate einsehen“.
Hier können Sie sich alle Inserate anzeigen lassen. Um sich die Suche zu vereinfachen, wählen Sie bspw. eine Kategorie aus, also ob Sie Gesuche, Tausch- oder Verschenk-Angebote einsehen möchten. Eine weitere Eingrenzung können Sie über die voreingestellten Rubriken vornehmen. Letztlich ist auch die Suche mittels Stichworteingabe möglich.

Wie antworten Sie auf ein Inserat?

Die vom Inserenten hinterlegte E-Mail wird Ihnen nicht angezeigt. Sie haben aber die Möglichkeit über den Button "E-Mail schreiben" das Kontaktformular zu öffnen und durch Eingabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail dem Inserenten Ihr Interesse mitzuteilen. Nutzen Sie auch den Platz für die Formulierung einer eigenen „Nachricht an den Inserenten“.

Mit dem Klick auf den Button „absenden“ werden Ihre Daten automatisch und ausschließlich per E-Mail an den Inserenten weitergeleitet und nicht gespeichert. Sofern der Inserent eine Telefonnummer hinterlegt hat, ist natürlich auch eine telefonisch Kontaktaufnahme möglich.

Wie geben Sie ein Inserat auf?

Wählen Sie den Menüpunkt „Inserat aufgeben" und es erscheint die Eingabemaske.

Geben Sie nun alle erforderlichen Daten ein. Wählen Sie ein Passwort, welches aus mindestens 6 Zeichen (mindestens ein Großbuchstabe, mindestens ein Kleinbuchstabe, mindestens eine Zahl) besteht.

Das Passwort ist erforderlich, wenn Sie das Inserat wieder löschen wollen. Eine automatische Löschung der eingegebenen Inserate erfolgt nach 90 Tagen. Ist das Inserat veröffentlicht, kann es nachträglich nicht verändert werden. Sie müssten es ggf. löschen und erneut in veränderter Form aufgeben. Als Kontaktdaten ist eine E-Mail-Adresse erforderlich, eine Telefonnummer ist optional möglich.

Beachten Sie bitte, dass eine angegebene Telefonnummer im Internet für jedermann lesbar ist und, soweit Sie bei Ihrem Telefonbuch-Eintrag der Möglichkeit der so genannten Invers-Suche nicht widersprochen haben, auch Rückschlüsse auf Ihre Anschrift zulassen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen – was nun?

Unter dem Menüpunkt „Passwort vergessen“ können Sie das Passwort für ein von
Ihnen aufgegebenes Inserat ändern. Geben Sie dazu die E-Mail-Adresse oder die
Inseratsnummer an. Sollten Sie die E-Mail-Adresse für mehrere Inserate benutzen,
müssen sie zusätzlich auch die Inseratsnummer mit angeben.